Mein Wachstumsjahr 2019 – Wege ins ICH mit Heilpflanzen

Mein Wachstumsjahr 2019

Alexandra Skala

2019 was für mich ein sehr intensives, herausforderndes, arbeitsreiches aber auch sehr lehrreiches Jahr. Wenn ich zurück blicke, sehe ich sehr viele sitzenden Stunden am PC meist im geschlossenen Raum.

Hm, ist es nicht genau d a s - was ich den Menschen näher bringe es nicht zu tun?

Nie zuvor war ich so intensiv mit genau diesem Thema beschäftigt. Es waren viele Tage, Wochen und Monate - die mich auf meinem Schreibtischsessel fesselten.

 

WAS HAT MICH DAZU BEWEGT mich selbst am Sessel zu fesseln wie ein Geisel

 

♦ Ich habe gesehen, wie Menschen unglücklich ihr Leben so hinnehmen wie es ist!
♦ Ich habe gefühlt, wenn ich mit Menschen im Kontakt war, wie unglücklich sie sind!
♦ Ich habe gehört, wie Menschen sich unterhielten und nur auf ihr Leben klagen!

 

Bis ich es einfach nicht mehr ertragen konnte, denn j e d e r  kann sein/e eigene Glücksfee sein!

So habe ich all mein Wissen, was es ausmacht ein glückliches leichtes Leben zu haben, das mir Mutter Erde und ihre Begleiter lehrten - nicht nur in meinen Buch festzuhalten, damit auch andere Menschen daraus profitieren können, sondern habe auch meine gesamte Offline Akademie "Online" gestellt.

 

WAS WAR DAFÜR ZU TUN mein gesamtes Wissen auch online zu stellen

 

Nach jahrelangen schreiben am Blog kam eine völlig neue Webseite wie gerufen, eine solche, wo sich hingezogene Menschen schnell zurecht finden und sie mich auch über Zoom persönlich kennen lernen konnten. Dies wird sehr gerne in Anspruch genommen, weil es ihnen bei Entscheidungsfragen für meine Angebote helfen kann.

Darüber hinaus hat auch die 4- teilige Videoserie "4 Glücksmomente für deinen Alltag" großen Anklang gefunden, auch dort kannst du mich persönlich kennen lernen, wenn du das willst.

 

WIE LERNTE ICH DAFÜR DIE TECHNIK die mich höher wachsen ließ

 

Das war gar nicht so schwer als ich vorher dachte. Mit den richtigen Menschen an der Seite, die wirklich daran interessiert sind, dich im Business zu unterstützen, dir nicht das Blaue vom Himmel lügen und einfach nur profitgierig sind – geht das wie vom Schnürchen. So habe ich mich selbst bei Online–Kursen angemeldet, um die genauen Schritte zu lernen und konnte mein großes Jahresprogramm Online stellen. Wow – nie hätte ich es für möglich gehalten, dass Mutter Erde und Heilpflanzen auf online funktionieren können!

 

DANN KAM MEIN ERSTES WEBINAR mein allergrößter Auftritt

 

Immer und immer wieder hörte ich die Rufe von Mutter Erde, ihren Begleitern – ja und selbst meine Trommel die im Hintergrund an der Wand hängt, rief mich – auch als ich am Schreibtisch vorm PC saß und so war mir immer vor Augen, wie wichtig die Verbundenheit zur Natur ist. Die Verbundenheit zu sich selbst, um aus der eigenen inneren Quelle zu schöpfen und daraus entstand mein erstes automatisiertes Webinar mit dem Thema – „Mit der Kraft der Natur zu einer nachhaltigen Lebensqualität“. Wenn du es noch nicht kennst, magst du es dir vielleicht jetzt noch zunutze machen. Es ist nicht nur ein Webinar wie es schon viele andere in den Sozialen Medien gibt, nein – es ist ein Webinar wo du selbst online - die Verbundenheit zu a l l e m spüren kannst, wenn du das willst!

 

ZAHLREICHE INTERVIEWS UND VIDEOS waren meine größte Herausforderung

 

Neben vielen Tipps für d i c h, deinem W o h l befinden und deiner G e s u n d heit - gab es auch viele Interviews zum Thema:

 

♦ Naturverbundenheit
♦ Menschen zu sich selbst bringen
♦ Herzrituale auf schamanischem Weg

und viele mehr.

 

KOMFORTZONE auf hohem Niveau

 

Seit ich ein Leben in Verbundenheit mit Mutter Erde und mir selbst lebe, ist kein Tag vorüber gegangen ohne mir bewußt zu werden, dass ein Leben mit der Natur unverzichtbar ist, um dauerhaft gesund und in seiner Kraft zu bleiben. Das war der Grund ein eigenes Prinzip zu erschaffen - das leichter Leben Prinzip. Dort stelle ich noch mehr Videos, Interviews, Podcast und weit mehr zur Verfügung. Es sind Inhalte wie du sie kein zweites Mal irgendwo anders zu sehen bekommst auch wenn viele sagen: "Das finde ich überall im Internet". Aber ganz ehrlich - wonach willst du suchen, wenn du nicht weißt w a s du suchen sollst!

 

MEINE FAMILIE UND MEINE VISION auf Herzwegen

 

Vor 6 Jahren begann alles mit einem einfachen Blog als Hobby. Meine Naturerlebnisse in Zeilen zu fassen und die Gaben von unserer Mutter Erde in kostbare Produkte zu verwandeln. Nach und nach bekam ich in meinen Träumen Visionen, die es zu verwirklichen galt. Eine davon ist, was ich gerade tue. Meine Gedanken für andere Menschen s i c h t bar zu machen. Diese Gedanken sollen Vorläufer und Zeiger für ihr eigenes Leben sein, die sie zu ihrer eigenen inneren Quelle führen, um so ein wertvolles, unverzichtbares Leben zu leben, das sie mit nichts und niemanden tauschen wollen. Das sie in die unendliche Liebe mit sich selbst bringt und aus Dankbarkeit - Demut verspüren. Mutter Erde, ihre Begleiter und ihre Heilpflanzen helfen mir dabei!

Ganz am Anfang schrieb ich dir, dass ich sehr viele sitzende Stunden am PC meist im geschlossenen Raum verbrachte. Nun, jetzt weißt du - w a r u m ich dies tat.

Selbst für meine Familie war das Jahr 2019 deswegen eine völlig neue Situation. So mussten sie vieles, wofür ich mich jahrelang automatisch annahm, selber machen. Sie lernten schnell, sich selbst zu kochen - hatte ich doch tatsächlich manchmal aus Vertiefung in meine Vision darauf vergessen. Der Haushalt war nicht zu 100% erledigt, wie von mir gewohnt. Mein Mann musste oft alleine einkaufen fahren und sich obendrein noch mit pupertierenden Jungs auseinander setzen, wollte ich meine positive Kraft, die ich durch mein Tun und Wirken bekam - nicht unnötig verschwenden. *lach*

 

WAS MIR SELBST 2019 klar und wichtig wurde

 

Mir selber immer treu zu bleiben, niemals wieder ein Mitläufer der modernen Zeit zu werden und mir so viel Zeit wie es notwendig ist zu nehmen, mich mit a l l e m Sein auf dieser Welt zu verbinden.

Ich bin wie du - ein Mensch, der manchmal vergisst auf sich selbst zu achten.

Möge das Jahr 2020 F r ü c  h t e tragen, von dem S a m e n den ich 2019 mit all meiner Präsents gesetzt habe.

 

Aho - so sei es!

Ich bin voller Vorfreude auf das Jahr 2020.

Soll ich dich künftig über Neuigkeiten informieren? Das mache ich von Herzen gerne.

...dazu brauche ich ganz einfach nur deine E-Mail Adresse!

Hinterlassen Sie einen Kommentar