Grundlangen Wissen – Wege ins ICH mit Heilpflanzen

Grundlangen Wissen

5 Heilpflanzen die genau jetzt in deine Heilpflanzen-Apotheke passen

Heilpflanzen sind so vielfältig wie Mutter Erde selbst. Das zubereiten für den Tee oder als Würzkraut in der Küche – Heilpflanzen werden von den Menschen immer mehr geliebt und ihre wertvollen Wirkstoffe werden wieder als „heilig“ anerkannt.   Als Heilpflanzen-Medizinfrau nehme ich selbst mehrmals täglich auf unterschiedlichste Art die Pflanzen zu mir und somit auch…

Weiterlesen

Gänseblümchen – macht dich schön

Bestimmt kennst du es – das Gänseblümchen Hast du auch als kleines Mädchen Kränze mit dem Gänseblümchen geflochten? Gänseblümchen (Bellis perennis) Korbblütler   INHALTSSTOFFE Äth. Öl, Kalium, Calcium, Eisen, Vitamin A – C, Magnesium, Saponine, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Schleimstoffe, fettes Öl, Inulin   HEILWIRKUNG UND EIGENSCHAFTEN Hauterkrankungen, Leberleiden, Stoffwechsel anregend, Blut bildend, gegen Akne, Wund heilend…

Weiterlesen

Teil3:Grundrezept Salbe rühren

Salbe – Ganz einfach selber herstellen   Eine Salbe selber zu machen ist gar nicht so schwer wie angenommen. Du brauchst nur ein bisschen Grundkenntnis über dein Wunschkraut so wie dem Herstellen und schon kanns losgehen.   Dazu gibt es eine einzige Grundregel: 100ml Grundlagenöl und 10g Bienenwachs – also 1:10 mit Bienenwachs einkochen!  …

Weiterlesen

Teil 1:Wie du Heilpflanzen sammelst – trocknest & aufbewahrst

Ein paar Regeln die es zu beachten gilt   Wenn du gerade beginnst mit Heilpflanzen zu arbeiten, so ist es wichtig – die Heilkräuter die du verwenden möchtest genau zu kennen. Wenn du frische Pflanzen verwenden möchtest, achte darauf dass du sie an einem trockenen Tag sammelst. Sie dürfen NICHT feucht oder nass sein -…

Weiterlesen

Was sind Lichtwurzeln und wie kannst du sie ziehen

Was sind Lichtwurzeln   Sie ist ähnlich der Yamswurzel, jedoch besitzt sie Lichtätherkräfte.Das allerdings nur,wenn sie sorgfältig anpflanzt wurde. Erst dann wird aus der Dioscorea batata eine LICHTWURZEL.   Was braucht die Lichtwurzel   Feinen Quarzsand Stroh Gute Erde   Lichtäther speichert die Wurzel erst im erdfreien Bereich. Das heißt:   Die erste Schicht -…

Weiterlesen

Teil 2:Wie du den Wirkstoff aus den Heilpflanzen ziehst – die häufigste Methode

Die Wirkung der Pflanzen für Heilzwecke   Um die Wirkung aus Pflanzenteile nutzen zu können, musst du die Heilpflanzen erst sammeln um diese lösen zu können. Es gibt verschiedene Methoden die Inhaltsstoffe der Wildkräuter zu gewinnen. Einige der häufigsten Anwendungen sind Ölauszug – Aufguss – Tinktur – Frischpflanzenauszug (Smoothie) – Kräutersalz – Hydrolat usw. Je…

Weiterlesen

5 Wildpflanzen die du auch im Winter ernten kannst

Im Winter Wildpflanzen ernten! Glaubst du das geht?   JA – es gibt sogar eine ganze Palette voll Heilpflanzen. In diesem Beitrag werde ich dir 5 Pflanzen vorstellen die du auch unter dem Schnee finden kannst. Sie versorgen dich mit dem Wertvollen Vitamin C und stärken dein Immunsystem.   Wie kommt es zumernten im Winter…

Weiterlesen

Mein Buch als Hörbuch- HerzRituale auf schamanischem Weg

Hörprobe https://www.alexandraskala.com/wp-content/uploads/2019/10/Hörprobe-Intro-mit-Flöte-und-Kauz-Melodie-online-audio-converter.com_.mp3 Unlängst bei Sandra Schilling – Engi im interview.  Sie interviewt Menschen die allesamt bei der Erkenntnis sind, dass die Natur etwas ganz B e s o n d e r e s ist. Diese Besonderheit die ihnen die Natur gibt, ist mit so viel Liebe, Herz und Geborgenheit gefüllt, dass diese Menschen diese…

Weiterlesen

Was hinter den Bräuchen der Advent & Weihnachtszeit steckt

Schon im November wird die Dunkelheit angekündigt und deutlich spürbar. In der Natur hat Mutter Erde bereits alles in ihren Schoß gelegt, bis auf die immergrünen Pflanzen. In der Mittelalter Zeit waren die Immergrünen Pflanzen wie Tanne – Fichte – Eibe – Mistel – Efeu oder Ilex von großer Bedeutung. Sie gaben ein Zeichen der…

Weiterlesen

Löwenzahn – was du aus ihm zaubern kannst

Kennst du den Löwenzahn? Du kennst den Löwenzahn bestimmt aus deiner Kindheit. Hattest du auch die Blüten zu Ketten oder Kränze gefedelt oder teiltest den Stängel mit den Fingernägel in vier Stücke, um sie danach  ins Wasser zu legen, damit du zusehen konntest wie sich diese zu Schnecken zusammen rollten? Die Blüte selbst wurde nach…

Weiterlesen