Artemisia annua – Einjähriger Beifuß

Artemisia annua-Einjährige Beifuß-Coronavirus-Heilpflanze gegen Corona

Artemisia annua-Einjährige Beifuß – Die Heilpflanze des Jahrhunderts   Artemisia annua – einjähriger Beifuß besitzt die Fähigkeit bei Virenerkrankungen entgegenzuwirken. Dies ist auf den Wirkstoff Artemisinin zurückzuführen und auch der Grund, warum sie in viele Munde als die Wunderpflanze des Jahrhunderts in der Corona-Situation gekommen ist. Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! Hast du…

Weiterlesen

Vergessenes Altes Wissen-3 wichtige Kräuter

Vergessenes Altes Wissen

Möchtest du Altes Wissen, das nicht jeder weiß? Das Alte Wissen kehrt zurück, darf wieder weitergegeben und gelebt werden! Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! Kennst du schon den Knolligen oder auch Knoten-Beinwell?   ️️Knoten Beinwell️️ – Symphytum tuberosum aus der Familie der Rauhblattgewächse   Knolliger Beinwell – Hast du gewusst:   Dass der…

Weiterlesen

Rose-Die Königin der Blumen

Wie wird die Rose in der Naturkosmetik angewandt

Die Rose ist mit 90% die liebste Blume der Frauen, das hat eine Studie ergeben. Doch weißt du auch, dass die Rose nicht nur eine Blume ist – sondern auch sehr beliebt ist in der Naturkosmetik? Sie hat glättende Eigenschaften und kommt deshalb gerade in der Anti-Aging-Kosmetik wie gerufen! Die Rose steht für die Leichtigkeit…

Weiterlesen

Bärlauch vom Maiglöckchen & Herbstzeitlose unterscheiden

Bärlauch vom Maiglöckchen und Herbstzeitlose unterscheiden

Bärlauch-Maiglöckchen-Herbstzeitlose Du willst den Bärlauch sicher bestimmen? Vom Maiglöckchen und der Herbstzeitlose unterscheiden. Ich zeige dir worauf es ankommt! Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! Bärlauch-Maiglöckchen-Herbstzeitlose   Maiglöckchen ist geruchlos. Die Blätter sind dunkelgrün, fest und wachsen paarweise aus einem Stängel vom Boden heraus. Die Blüten sind weiß und hängen vom Blütenstiel. GIFTIG!  …

Weiterlesen

Wie du die Engelwurz erkennst und unterscheiden kannst – 9 Tipps

Engelwurz-Altest Wissen-Wirkung-Inhaltsstoffe

Die Engelwurz ist voller Weisheit und Kraft. Sie ist eine Schutzpflanze und hält bösen Zauber vom Leib. Früher schon, war sie das alte Pestkraut und schützte vor allerlei ansteckenden Krankheiten. Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! Die Engelwurz   Engelwurz Angelica archangelica erhellt deinen Geist und erwärmt die Seele, reinigt die Aura und hüllt…

Weiterlesen

Gänseblümchen (Bellis perennis): Wirkung & Verwendung für Körper-Geist & Seele

Gänseblümchen_Altes-Neues_Pflanzenwissen

Gänseblümchen kennen wir aus Kindheitstagen:  Wie du es anwendest,  zeigt dir die Signaturlehre, die Pflanzenbotschaft & die Volks- und Naturheilkunde in diesem Beitrag. Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! In zahlreichen Büchern und Blogbeiträgen findest du ganz viel Kräuterwissen um unsere heimischen Wild- und Heilpflanzen. Ich zeige dir die Pflanzen nicht nur in ihre…

Weiterlesen

Was sind Lichtwurzeln und wie kannst du sie ziehen

Was sind Lichtwurzeln-Dioscorea batata

Was sind Lichtwurzeln   Lichtwurzel ist ähnlich der Yamswurzel, jedoch besitzt sie Lichtätherkräfte.Das allerdings nur,wenn sie sorgfältig anpflanzt wurde.   Erst dann wird aus der Dioscorea batata eine LICHTWURZEL! Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! Was ist das Lichtäther   Es gibt 4 verschiedene Ätherarten,  die alles Lebendige beleben und die in allem Lebendigen…

Weiterlesen

Wie du ohne Zucker naschen kannst

Datteln-naschen ohne Reue

Datteln- die Vielkönner! Sie sind wahre Vitamin-Bomben!   Nicht jeder mag Datteln – ehrlich gesagt mochte ich sie selbst lange Zeit nicht (weil sie sooo süß sind), doch als ich mir die Inhaltsstoffe mal genauer angesehen hatte, war ich so fasziniert, dass ich sie dann doch noch einmal gekostet habe. Siehe da – sie schmecken,…

Weiterlesen

Löwenzahn – was du aus ihm zaubern kannst

Löwenzahn sammeln-verarbeiten-anwenden-Taraxacum officinale

Kennst du den Löwenzahn? Du kennst den Löwenzahn bestimmt aus deiner Kindheit. Hattest du auch die Blüten zu Ketten oder Kränze gefedelt oder teiltest den Stängel mit den Fingernägel in vier Stücke, um sie danach  ins Wasser zu legen, damit du zusehen konntest wie sich diese zu Schnecken zusammen rollten? Die Blüte selbst wurde nach…

Weiterlesen

Wie du den Holunder erkennst & was du aus ihm zubereiten kannst – 7 einfache Rezepte zum Nachmachen

Schwarzer Holunder -Beeren

Überall wo du hinschaust, wächst zeitig der Holunder mit seinen oval – länglich – gezähnten – grünen Blättern. Mitte Frühling erblühen die weißen wohlriechenden süßen Blüten und dann im Spätsommer darfst du dich über die schwarzen Beeren erfreuen. Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand! Der Geruch vom Holunder   Allgemein mag ich den Geruch…

Weiterlesen