Die Vollmondin und ihre Kraft

Es ist gerade wieder so spannend mit der Kraft der Mondin. Seit Tagen kündigt sie sich an und fordert auf, sich endgültig dem zu stellen wer wir sind!
Puh, die letzten Tage war es wahrhaftig ein Auf und Ab der Gefühle und auch der Tränenfluss kam nicht zu kurz!

Vollmond-Ritual-Räuchern-Zeremonie

Stell dir vor, wenn du nichtmal Lust hast, dich deiner so heiß geliebten Herz-Aufgabe zu widmen und wenn du GANZ ehrlich bist, möchtest du dich gerade in ein stilles Winkerl verkriechen und so was wie Schallklappen um die Ohren stülpen.

Tatsächlich kostet es dich eine große Überwindung, überhaupt diese Botschaft zu lesen und grundsätzlich hast du im Moment viel im Kopf umherschwirren. .

Du spürst den Wandel in dem wir uns seit Monaten befinden - hautnah. Nicht nur das äußerst mühselige Home-Schooling und nebenbei deine Tätigkeit um Geld zu verdienen, sondern auch, dass sich der komplette Alltag mitwandelt.

Das kostet enorm viel Kraft und Einbüssungen deiner eigenen Bedürfnisse. Kochen, waschen, sauber machen, Seelen trösten, Bedürfnisse der Familienmitglieder stillen um das dreifache mehr als im "normalen Alltag"!

Für solche umherwirbelnden Momente gibt es wahrhaftig nährende Kreise, die seelenwärmenden Adventzauber mitbringen.

Kerzen sind ein "Must have" ganz besonders in der Adventzeit. Sie erstrahlen dein Seelenlicht und so kannst du die Lichtquelle für all die Menschen sein, die es ganz besonders brauchen. Was seit Urzeiten der Menschen sich bis heute gehalten hat, ist auch das Räuchern in der stillen Zeit.

Dazu habe ich ein kurzes Videos für dich aufgenommen ♥

Von Herzen wünsche ich dir eine wunderschöne ruhige und gelassene Adventzeit – möge dir die stille Zeit den Blick auf das Wesentliche verstärken!

Aho!♥
Alles Liebe, Alexandra

Willst du Rezepte für deine Hausapotke & Kulinarik?

Dann hole dir mein eBook mit 48 Heilpflanzen zum Kennenlernen und deren vielseitigen Rezepturen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar