Gänseblümchen (Bellis perennis): Wirkung & Verwendung für Körper-Geist & Seele

Gänseblümchen kennen wir aus Kindheitstagen:  Wie du es anwendest,  zeigt dir die Signaturlehre, die Pflanzenbotschaft & die Volks- und Naturheilkunde in diesem Beitrag.

Gänseblümchen_Anwendung
Merk dir diesen Beitrag auf deiner Heilpflanzen-Pinnwand!

In zahlreichen Büchern und Blogbeiträgen findest du ganz viel Kräuterwissen um unsere heimischen Wild- und Heilpflanzen. Ich zeige dir die Pflanzen nicht nur in ihre Verwendung als Hausmittel, in der Kulinarik oder in der Naturkosmetik auf körperlicher Ebene (die dir natürlich sehr hilfreich sein kann) - sondern auch auf seelischer Ebene und wir gehen in die Tiefe der Pflanzenwesen.  Wo sie uns ihre Botschaften offenbaren und du erfährst so: Wie du das Flüstern der Heilpflanzen und Kräuter wahrnimmst und auch auf tiefer, seelischer Ebene auf dich projizieren kannst. Denn ich bin keine klassische Kräuterfrau, sondern lege den Fokus auch auf die Signaturlehre & die Pflanzenwesen-Botschaften.

 

Das Gänseblümchen hat eine ganz besondere Fähigkeit und holt dich aus der Tiefe, wenn für dich gerade die Welt zusammenbricht und du am Boden zerstört bist. Wie du diese besondere Fähigkeit erkennst, das schauen wir uns gemeinsam an.

Im Überblick

 

  • Pflanzenname: Gänseblümchen
  • Lat. Name: Bellis perennis
  • Volkst. Name: Himmelsblume,

        Massliebchen, Tausendschön

  • Familie: Korbblütler - Asteraceae
  • Farbe der Blüte: weiß bis rosa-lila, gelb
  • Blattform & -rand: Blätter spatelig, gestielt und leicht gekärbt

 

  • Wurzel: Rhizom mit faserigen Wurzeln
  • Verwendete Pflanzenteile: Blätter,

        Knospen, Blüten, Samen

  • Was macht man mit dem Gänseblümchen: Ideen
  • Blütezeit: Frühling bis Herbst
  • Sammelzeit: fast das ganze Jahr
  • Standort: Wiesen, Parks und Gärten
  • Verwechslung: keine

 

Respektiere das Naturgesetz

Respektiere die Ruhezeiten von Mutter Erde, wo die Natur schläft und sich der Samen der Pflanzenwelt in ihren Schoß legt – um im zeitigen Frühling neu zu erwachen.

Das ist ein Naturgesetz, ob wir das wollen oder nicht und fordert dringende Aufmerksamkeit!

 

Mystik & Symbolik

 

Er liebt mich, er liebt mich nicht… das traditionelle Orakel kennst du bestimmt auch noch aus Kindheitstagen.

So haben wir die einzelnen Blütenblätter abgezupft, während wir an unserem Liebsten dachten – wo wir am Ende feststellten ob dieser uns liebt oder eben nicht.

 

Das Gänseblümchen gilt als Marienpflanze, da sie angeblich aus Marias Tränen entstand - als sie von

Ägypten flüchten musste. Sie wurde der Göttin Freya geweiht und hat die Eigenschaft uns Menschen fröhlich und heiter zu machen.

 

Schon ihr Anblick erfreut mich am ganzen Herzen. Das Gänseblümchen lehrt uns

immer wieder aufzustehen, auch wenn wir tief am Boden landen und regelrecht mit den Füßen getreten werden. Mehr dazu weiter unten bei der Pflanzenwesen-Botschaft.

Gänseblümchen-Spruch

Gänseblümchen Spruch für Kinder

Inhaltsstoffe & Wirkstoffe des Gänseblümchens

 

Die wichtigsten Inhaltsstoffe des Gänseblümchens sind:

  • Ätherisches Öl
  • Kalium
  • Calcium
  • Eisen
  • Vitamin A
  • Vitamin C
  •  Magnesium
  • Saponine
  • Gerbstoffe
  • Bitterstoffe
  • Schleimstoffe
  • Inulin

Extrahieren der Inhalts- und Wirkstoffe

 

Aufgrund der öl- oder wasserlöslichen Inhaltsstoffe sind folgende Extraktionen für Gänseblümchen möglich:

Gänseblümchen Ernte-Gänseblümchen im Sieb

 

Wichtiger Hinweis

Pflanzliche Wirkstoffe und Löslichkeit

Bei Wirkstoffen von Kräutern spricht man von Stoffen, die im Wachstum ausbildet werden und die uns Menschen als unterschiedliche Hilfsmittel zur Verfügung stehen.

Da sich alle Wirkstoffe anders lösen, ist es wichtig zu wissen – wie sich die einzelnen Stoffe aus den Pflanzen lösen können und wie diese auf unseren Körper wirken.

Möchtest du näher in dieses Thema eintauchen, so empfehle ich dir meinen Beitrag: Pflanzliche Wirkstoffe und Löslichkeit Teil 1 und Teil 2 mit intensiver Ausführung von primärer und sekundärer Wirkstoffe und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper.

Wirkung des Gänseblümchens auf Körper, Geist & Seele

 

Das Gänseblümchen war einst der germanischen Frühlingsgöttin Ostara oder der keltischen Brigid geweiht und auch Freya, der Göttin der Liebe und der Ehe. Sie blüht sobald der Schnee das Feld geräumt hat und streckt so ihr Köpfchen der Sonne entgegen. 1 Das ist auch schon die erste Pflanzenwesen-Botschaft, dass uns das Gänseblümchen auch Maßliebchen genannt entgegen bringt. Wir sollen auch unser Gesicht der Sonne zuwenden und die Sonnenseite des Lebens wahrnehmen, nach dem langen oft nebeligen und grauen Winter. Genau das machen auch wir Menschen im Frühling, sobald wir die ersten, warmen Sonnenstrahlen genießen und uns genüsslich und instinktiv ins Gesicht scheinen lassen.

 

Die ersten 3 Gänseblümchen im Frühling, sollst du mit dem Mund ernten und sie dir direkt einverleiben - dadurch ersparst du dir das ganze Jahr den Arzt, so wird erzählt in alten Geschichten!

 

Auf körperlicher Ebene

 

Es werden ihm unter anderem folgende Eigenschaften zugeschrieben:

  • Stoffwechsel anregend
  • blutbildend
  • wundheilend
  • verdauungsfördernd
  • hautreinigend (besonders bei Akne)
  • ausgleichend auf die Leber

 

Auf seelischer Ebene

 

Wie weiter oben bereits erwähnt, hat das Gänseblümchen eine ganz besondere Fähigkeit und holt dich aus der Tiefe, wenn für dich gerade die Welt zusammenbricht und du am Boden zerstört bist. Du brauchst nur mal darauf zu achten, wenn die erste Mahd vollbracht ist und wie schnell sich das Gänseblümchen wieder aufrichtet aus ihrer Mitte heraus und sich den Himmel hoch streckt. Es steht wieder schnell auf und genau das Gleiche macht sie auch mit uns Menschen. Es richtet uns schnell wieder auf, auch wenn wir uns noch so weit am Boden fühlen und denken, es geht nichts mehr.

 

Pflanzenwesen-Botschaft des Gänseblümchens

 

Gänseblümchen strahlt wie die Sonne mit ihren feinen, weißen Strahlenblüten und spiegelt sie in ihrem inneren, gelben Körbchen wider – dass sie der Sonnen entgegen streckt.

Die Botschaft für deine Seele lautet:

Lass dein inneres Licht leuchten und strahle es in die Welt hinaus!

 

 

Hast du das über das Gänseblümchen gewusst?

  • Du kannst das Gänseblümchen essen.
  • Auch in der Naturkosmetik findet es immer mehr Beliebtheit.
  • Als Hausmittel kommt es öfter in Kinder-Rezepten vor.
  • Es beschützt dich, macht dich fröhlich und hält dich gesund.
  • Im Frühling findest du es überall als Gänseblümchenrasen.
  • Dieses Blümchen ist die Sonne in der Wiese.

 

Wesen und Signatur

Signaturlehre

 

  • Gelbe Blüten Körperwirkung: Leber, Galle & Gelbsucht
  • Gelbe Blüten Seelenwirkung: Sonne, Licht, Wärme

Das Gänseblümchen ist eine Sonnenpflanze, die unsere Stimmung aufhellt und unser Herz höher schlagen lässt und sich dort ausgleichend auswirkt.

 

Für wen eignet sich das Gänseblümchen besonders gut?

Anker

Sie ist eine Sonnenpflanze und ideal für jede Anwendung, die aufhellend für Körper & Seele wirken soll.

Als Gesichtspflege bei unreiner Haut

Als Herzöl bei seelischen Herzschmerzen

Als Tee bei depressiver Stimmung

Als Salbe zur schnelleren Wundheilung

Als Pflanzenwasser zum Schutz für deine Aura

Um dir ein Heilpflanzenprodukt zaubern zu können, musst du ein paar Grundlagen wissen - die gar nicht so kompliziert sind, wie so oft angenommen!

Gänseblümchen in der Wiese-Gänseblümchen Heilwirkung

Rezept-Ideen mit Gänseblümchen

 

Mit den Kindern mache ich sehr gerne die Schüttelbutter im Schraubglas, denn selbstgemacht schmeckt ihnen das Butterbrot einfach am allerbesten. Hier findest du eine Rezepte-Sammlung, die auch von meinen Teilnehmerinnen meiner Kurse schon ausprobiert wurden.

 

Gänseblümchen Schüttel-Butter-Butter selber machen

Gänseblümchen-Schüttelbutter

 

DU BRAUCHST

  • Schlagobers
  • Kleines Marmeladenglas (30g)
  • Gänseblümchen

 

UND SO GEHTS

Marmeladenglas halbvoll mit Schlagobers füllen. Die zerkleinerten Gänseblümchen ins Glas geben, zuschrauben und so lange schütteln bis das Schlagobers fest wird = Gänseblümchen-Butter.

 

TIPP

Kinder lieben es, diese Butter selber herzustellen, um sie dann mit dem Brot zu genießen, dass sie anschließend noch mit Gänseblümchen verzieren.

 

Mmh, wie lecker sie den Kindern schmeckt - und dir?

Vogelmierensaft-Veilchensirup-Grüner Kuchen-Rezept Kuchen backen

Grüner Blütenkuchen

 

DU BRAUCHST

  • 150g weißes Dinkelmehl
  • 150g Maisstärke
  • 20g Buchweizenmehl
  • 2 EL Weinsteinbackpulver
  • 125g Butter
  • 125g Kokosnussöl
  • 150g *Birkenzucker
  • 3 EL Veilchensirup oder anderen
  • 5 Eier
  • Prise Salz
  • 100ml Vogelmieresaft (mit Wasser pürieren)
  • Kochschoki und Kokosnussöl für die Glasur
  • Blüten für die Dekoration - Gänseblümchen & Veilchen

 

UND SO GEHTS

Butter, Kokosnussöl, 5 Dotter und Birkenzucker so lange rühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Veilchensirup und Pflanzensaft dazu rühren. Ebenso den steif geschlagenen Schnee. Das Mehl, Backpulver, Buchweizenmehl, Maisstärke und Salz unterheben.

Den Teig in eine Springform geben und ca. 50 Minuten bei 180° backen.

Den Kuchen auskühlen lassen. Den Schoki mit dem restlichen Kokosnussöl schmelzen lassen. Den Schokoguss über den Kuchen kippen und mit den Blüten verzieren.

 

Ölauszug selber machen Gänseblümchen
Bild: Canva

Ölauszug für deine Naturkosmetik

 

DU BRAUCHST

  • Gänseblümchen
  • 100ml Sonnenblumenöl

 

UND SO GEHTS

Gänseblümchen klein schneiden und in Sonnenblumenöl eingelegt.
3-6 Wochen stehen lassen, abseihen.

 

Es macht deine Haut geschmeidig weich!

Anker

Verwende das Gänseblümchen-Öl z.B. als Grundlage für deine Kosmetik.

Gänseblümchen Creme Rezept in der 3 Phasen Technik

Gänseblümchen Creme Selbermachen

 

DU BRAUCHST

Fettphase

 

Wasserphase

  • 25g Gänseblümchenhydrolat = Duftwasser
  • 50ml Dose mit Deckel

 

UND SO GEHTS

Emulsan in Jojobaöl auflösen. Sheabutter dazu geben und zur Seite stellen. Das Hydrolat extra erwärmen. Wenn die Fett- bzw. Wasserphase in etwa die gleiche Temperatur haben, mit dem Milchschäumer zusammen rühren.

 

WICHTIG

Die Wasserphase in die Fettphase rühren - NICHT umgekehrt!

 

Sie ist einfach herrlich - die Gänseblümchen-Gesichtscreme!

 

WICHTIGER HINWEIS
Sobald eine Wasserphase in deiner Kosmetik enthalten ist, solltest du deine Kosmetik innerhalb weniger Tage (7Tage) aufbrauchen, da sich Keime und Bakterien bilden können, die für dich und deine Haut schädlich sind.

 

Die Sache mit dem Konservieren deiner selbstgemachten Naturkosmetik:

 

Du kannst, wenn du magst - deine Cremen mit Biokons oder anderen Konservierungsmitteln länger haltbar machen. (Höchstens 2 Wochen länger.)

 

Das heißt, die Konservierung funktioniert nur:

  • Wenn du "keimfrei" gearbeitet hast.
  • Deine Rohstoffe ein ausreichendes Haltbarkeitsdatum haben.
  • Wenn du keine Keime beim Herstellen in deine Creme gerührt hast.

 

Ich selbst verwende keine Konservierungsmittel, (genau das ist der Grund, warum ich Kosmetik Selbermachen!) da ich meine Cremen in wenigen Tagen (1 Woche) aufbrauche und zusätzlich im Kühlschrank lagere!

 

Gänsebllümchen-Lippenpflege-dekorativer Lippenstift selbermachen
Bild: Canva

Lippenstift Selbermachen

 

DU BRAUCHST

drei Fingerspitzen

  • Gänseblümchen
  • 50ml Sonnenblumenöl
  • 5g *Bienenwachs
  • 10Tropfen *Litsea / keimtötend
  • ½ TL rote Beete Pulver
  • Menge reicht für ca. 7 *Stifte

 

UND SO GEHTS

Gänseblümchen 1 Stunde in Sonnenblumenöl sieden lassen und danach abseihen. Bienenwachs darin schmelzen lassen, Pigmentfarbe unterrühren, Ätherisches Öl hinzufügen, abfüllen und beschriften.

 

Wow, wie toll dekorativ der Lippenstift wirkt und deine Lippen pflegt!

 

Meine Erfahrung mit dem Gänseblümchen

 

Kinder sehen auf einen Blick, dass das Gänseblümchen der Sonne ähnlich ist. Sie hat Strahlen wie die Sonne und sie leuchtet wie die Sonne - so benannten es die Kinder aus meiner Betreuungs-Zeit in der Schule.

Was hatten sie für eine Freude, als wie miteinander in den Garten gingen, um Gänseblümchen zu holen. Um sie später zu einer Butter schüttelten für das selbst geschmierte Brot.

 

Probiere es einfach mal aus - auch du kannst begeistert sein!

 

Häufig gestellte Fragen zum Gänseblümchen

Und wie ist das bei dir?

 

Was machst du aus dem Gänseblümchen oder weißt du nicht, was du daraus machen kannst? Wenn nicht, hilft dir dieser Beitrag?

 

Hinterlass mir doch gerne einen Kommentar, ich freue mich!

Alles Liebe, Alexandra

 

 

Quellangaben:

  1. Wolf Dieter Storl: Meine Kräuter des Waldes. GU Verlag, 2022 ↩︎

Wenn du auch die Heilpflanzen kennenlernen willst oder sie vertiefen willst, dann hast du jetzt die Möglichkeit in die Akademie zu kommen...

* Wenn du über diesen Partner-Link das Produkt erwirbst, bekomme ich eine kleine Provision als Dankeschön - so danke ich auch dir.

Du findest diesen Beitrag hilfreich und interessant? Dann teile ihn doch mit Gleichgesinnten oder deinen Freunden, gerne auch in den passenden Kanälen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar